Mexiko Projekt

Durch Augenoperationen ermöglichen wir Menschen ohne Zugang zu medizinischer Versorgung, weiterhin ihrer Arbeit nachgehen und sich sozial integrieren zu können.

Seit 2001 reist unser Team von Schweizer Augenärzten auf eigene Kosten in die ärmsten Regionen von Mexiko.

Durch Augenoperationen ermöglichen wir Menschen ohne Zugang zu medizinischer Versorgung, weiterhin ihrer Arbeit nachgehen und sich sozial integrieren zu können.

Dank Ihrer Beiträge als Vereinsmitglied oder Ihrer einmaligen Spende können diese Einsätze weiterhin jährlich durchgeführt werden.

Der Vorstand und alle am Projekt Beteiligten arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich und sorgen dafür, dass die Vereinsbeiträge und Spenden vollumfänglich in die Einsätze fliessen.

Durch Installation von modernem Equipment und Schulung der mexikanischen Ärzte können wir auch die Situation vor Ort nachhaltig verbessern.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Unsere aktuelle Newsmeldung zum Einsatz im 2023 finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Projektwebseite: https://www.mexiko-projekt.ch/