Covid19 Massnahmen

Covid19 Massnahmen

Das müssen Sie wissen

Corona

Liebe Patientinnen und Patienten

Der Bundesrat lockert seit dem 27. April 2020 schrittweise die Massnahmen zu Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie. Alle ambulanten Operationen und Behandlungen können nun wieder stattfinden. Natürlich werden wir weiter alle präventiven Hygienemassnahmen an der Augenklinik Heuberger einhalten. Für die Klinik wurden ein spezielles Schutz- und Hygienekonzept zur Vorbeugung einer weiteren Ausbreitung des Coronavirus installiert. Dies dient dem Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter gleichermassen.


Bei Auftreten von Fieber, Husten, und Erkältungssymptomen, Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns bitten wir Sie weiterhin, mit uns oder Ihrem Augenart zunächst telefonisch Kontakt aufzunehmen.
Wir bitten Sie darum, uns in diesen Massnahmen zu unterstützen und danken für Ihr Verständnis uns Vertrauen.


Folgende Punkte sind besonders zu beachten:

  • Bei Betreten und Verlassen der Klinik bitten wir Sie, die Hände zu desinfizieren.
  • Kommen Sie bitte pünktlich zu Ihrem Termin, so vermeiden Sie unnötige Wartezeiten und Kontakte.
  • Während Ihres Aufenthaltes bei uns können -sich Begleitpersonen leider nicht in der Augenklinik Heuberger  aufhalten.
  • Aus hygienischen Gründen verzichten wir grundsätzlich darauf, die Hände zu schütteln.
  • Achten Sie bitte auf die Bodenmarkierung am Empfang, so halten Sie den Sicherheitsabstand zu anderen Personen ein.
  • Wir haben unsere Bestuhlung im Wartebereich so angepasst, dass eine genügende Distanz zwischen den Wartenden gewährleistet ist.


Ihr Team der Augenklinik Heuberger

Maske$

Covid 19 Massnahmen