Mein Kind schielt

Mein Kind schielt

Das Sehen lernen - Hilfe bei Schielen für Kinder und Erwachsene

Sehschule mit Kind


Unsere Sehschule richtet sich an Kinder und Erwachsene, die an einem Schielen oder sogar möglicherweise einer daraus folgenden Sehschwäche (Amblyopie) leiden. 

In unserer Spezialsprechstunde behandeln erfahrene Orthoptisten und spezialisierte Augenärzte verschiedene Bewegungsstörungen der Augen (Schielen) und ebenso die daraus folgenden Sehschwächen. Unsere Behandlungen umfassen dabei die kurzzeitige und dauerhafte Anpassung von speziellen Brillen mit und ohne Prismengläsern/-folien sowie die Abdeck-Behandlung der Augen (Okklusion).


Leitung der Sehschule

Christina Rieder

Christina Rieder

Dipl. Orthoptistin und Sehtherapeutin / Olten

Isabelle Pucillo

Isabelle Pucillo

Dipl. Orthoptistin und Sehtherapeutin / Olten


Corina Katamay

Corina Katamay

Dipl. Orthoptistin und Sehtherapeutin / Olten

Esther Mooser

Esther Moser

Dipl. Orthoptistin und Sehtherapeutin / Solothurn & Balsthal


Nathalie Boegli

Nathalie Boegli

Dipl. Orthoptistin und Sehtherapeutin / Olten & Oftringen


Hilfe bei hoher Kurzsichtigkeit (Myopie) für Kinder und Erwachsene


In Kooperation mit HOYA bieten wir an unserem Zentrum die spezialisierte Anpassung von MiYOSMART Gläsern an. Diese speziellen Gläser sind eine neue, innovative Behandlungsmethode der hohen Kurzsichtigkeit und haben sich in Studien als sehr wirksam erwiesen. Das Fortschreiten der hohen Kurzsichtigkeit konnte dabei um bis zu 60% verlangsamt werden.

Sind Sie stark kurzsichtig und haben Sorge, dass Ihr Kind ebenfalls immer kurzsichtiger wird? Wir beraten Sie sehr gerne.

Spezialgläser

HOYA MiYOSMART Spezialgläser