Ich bin weitsichtig

Die Lösung bei Weitsichtigkeit

Träumen Sie manchmal davon, morgens aufzustehen und nicht nach Ihrer Brille greifen zu müssen? Gemütlich zu einer Tasse Kaffee Zeitung zu lesen, deutlich, schwarz auf weiss? Oder beim ersten Blick aus dem Fenster die Vögel nicht nur zwitschern hören, sondern auch haarscharf beobachten, wie sie in Scharen vorbeiziehen. Einfach aufwachen und die Welt wahrnehmen – schön, wie sie ist.

paar Freizeit


Die Welt mit neuen Augen sehen

Leben ohne Sehhilfe – ein Traum, der verwirklicht werden kann. Und zwar völlig schmerzfrei. Die Heuberger Augenklinik verfügt über eine spezielle Abteilung für Laserchirurgie, die von erfahrenen Laserchirurgen in der Schweiz gegründet wurde. Das kompetente Augenärzte-Team behandelt verschiedene Formen von Sehschwächen wie Kurz- und Weitsichtigkeit nachhaltig und mit modernsten Technologien.



Hyperopie – Weitsichtigkeit

Hyperopie – Weitsichtigkeit



Diagnose:  Weitsichtigkeit


Mit dem Begriff „Hyperopie“ ist die Weitsichtigkeit gemeint. Menschen, die weitsichtig sind, können nahe Objekte schwer erkennen. Bei ihnen ist das Auge vergleichsweise kurz. Im Gegensatz zur Kurzsichtigkeit treffen die Lichtstrahlen hier erst hinter der Netzhaut zusammen, was ebenfalls ein verschwommenes Bild zur Folge hat.

Junges Paar am Wandern

Schmerzfreie Laser-
Behandlung mit LASIK

Gut zu wissen: 

Die Augenoperation mit dem LASIK-Verfahren ist in der Regel völlig unkompliziert und schmerzfrei. In der Heuberger Augenklinik arbeiten erfahrene Laserchirurgen, die sich viel Zeit nehmen und anhand einer genauen, individuellen Diagnose das beste Verfahren für Sie auszuwählen. Diagnosesysteme sind optimal auf die Lasergeräte abgestimmt und die Messergebnisse werden mit einer speziellen Software sorgfältig auf das Lasersystem übertragen.

Zur Korrektur von Sehschwächen wie Kurz- oder Weitsichtigkeit kommt in den meisten Fällen eine Kombination von Femtosekundenlaser und Excimerlaser zum Einsatz.


Laserbehandlung

Modernste Technik – viele Vorteile


Nachhaltig: Die Lesefähigkeit ohne Sehhilfe wird dauerhaft und deutlich verbessert.


Schnell: Gesamtdauer der Laserbehandlung nur ca. 30 Minuten (beide Augen).


Unkompliziert: Ambulanter Eingriff, normalerweise volle Arbeitsfähigkeit nach 2–3 Tagen.


Schmerzfrei: Ausser einem leichten Druckgefühl ist der Eingriff absolut schmerzfrei. 


Sicher: Das Risiko von Komplikationen liegt unter 1:1000 (niedriger als bei Kontaktlinsen).


Bewährt: Das LASIK-Verfahren wird schon seit über 25 Jahren mit grossem Erfolg durchgeführt.