Ich bin alterssichtig

Die Lösung bei Alterssichtigkeit

Brille vergessen! Bestimmt kennen Sie die eine oder andere Situation: Sie sitzen hungrig im Restaurant – wie ärgerlich, wenn Sie den Tischnachbarn darum bitten müssen, Ihnen den Menüplan vorzulesen. Vielleicht auch peinlich, wenn sich der Kampf mit dem Kleingeschriebenen nicht mehr verheimlichen lässt. Wie es wohl wäre, nicht mehr ständig auf die Lesebrille angewiesen zu sein?

Senior Augenklinik


Die Welt mit neuen Augen sehen

Leben ohne Sehhilfe – ein Traum, der verwirklicht werden kann. Und zwar völlig schmerzfrei. Die Heuberger Augenklinik ist ein unabhängiges Institut für Laserchirurgie, das von erfahrenen Laserchirurgen in Olten gegründet wurde. Das kompetente Augenärzte-Team behandelt die Alterssichtigkeit (Presbyopie) nachhaltig und mit modernsten Technologien. Neben den klassischen Behandlungsmöglichkeiten wie der Monovision hat sich die Klinik auf neue laserchirurgische Behandlungsverfahren für die Alterssichtigkeit spezialisiert und verfügt über eines der modernsten C-zertifizierten Verfahren: SUPRACOR. 



Presbyopie – Alterssichtigkeit

Presbyopie – Alterssichtigkeit



Diagnose: Alterssichtigkeit


Die Alterssichtigkeit (Presbyopie) ist eine Form der Sehschwäche, die uns alle irgendwann betrifft. Sie ist nicht zu verwechseln mit der normalen Weitsichtigkeit (Hyperopie), da es sich nicht um einen Brechungsfehler handelt, sondern um ein altersbedingtes Nachlassen der Elastizität der Augenlinse. 

Kinder haben einen sehr elastischen Linsenkern, ihr Auge passt sich problemlos an verschiedene Distanzen an. Dieses Scharfstellen (Akkommodation) wird mit zunehmendem Alter schwieriger. Den Abstand zwischen dem Auge und dem Punkt, an dem Objekte scharf erkennbar sind, nennt man Nahpunkt. Beim zehnjährigen Kind liegt dieser Nahpunkt bei 7,5 cm, beim zwanzigjährigen Menschen bei 10 cm und beim 70-jährigen sogar bei 2 Metern! Erste Anzeichen von Presbyopie können bereits ab dem 40. Lebensjahr auftreten, Objekte sind dann ohne Korrektur auf nähere Distanzen nicht mehr klar erkennbar.

Frau arbeitetet im Garten

SUPRACOR ™: Die Alternative zur Lesebrille

Gut zu wissen: 

Gegen Alterssichtigkeit half lange Zeit nur eines: die Lesebrille. Als Alternativen kamen später Kontaktlinsen oder die Möglichkeit, sich eine Kunstlinse einsetzen zu lassen, hinzu. Besteht Interesse an einer Behandlung der Alterssichtigkeit mittels Laser, stehen in der Heuberger Augenklinik sorgfältige Untersuchung und individuelle Beratung an erster Stelle, um die bestmögliche Behandlungsoption anbieten zu können. 


Zu den Möglichkeiten gehört u. a. die Monovision mittels klassischer LASIK, wobei ein Auge auf die Ferne und das andere auf die Nähe eingestellt wird. Die modernste Form der Behandlung der Alterssichtigkeit stellt das Verfahren SUPRACOR dar. SUPRACOR kombiniert als beidseitige Behandlung die etablierte Lasertechnik LASIK mit einem speziellen, multifokalen Abtragungsprofil. Eine Verbesserung der Lesefähigkeit lässt sich bereits am ersten Tag nach Behandlung feststellen. SUPRACOR ist zudem ein Verfahren, dessen Anwendungsbereich sich zunehmend erweitert.


Laserbehandlung

Modernste Technik – viele Vorteile


Nachhaltig: Die Lesefähigkeit ohne Sehhilfe wird dauerhaft und deutlich verbessert.


Schnell: Gesamtdauer der Laserbehandlung wie bei einer LASIK (wenige Minuten).


Unkompliziert: kleine Wundfläche, ambulante Durchführung.


Schmerzfrei: Der Eingriff ist absolut schmerzfrei. 


Sicher: Das Infektionsrisiko ist vergleichbar niedrig wie bei anderen Lasereingriffen (LASIK).


Bewährt: SUPRACOR ist seit 2011 CE-zertifiziert.